Tipps f├╝r Leseraquarien


Unsere vorgestellten Leseraquarien sind bei Ihnen sehr beliebt.
Wir hoffen, dass Sie uns verst├Ąrkt Ihre Aquarien vorstellen. Um Ihre Arbeit etwas zu erleichtern, wollen wir Ihnen ein paar Tipps geben, welche Informationen zu den Aquarien gew├╝nscht sind.

Zuerst einmal schicken Sie uns Fotos, die heute meist als digitale Daten verschickt werden. Brennen Sie uns eine CD und schicken Sie uns m├Âglichst hochaufgel├Âste Daten. Also nicht irgendwie runterrechnen, sondern die beste Einstellung von der Kamera w├Ąhlen und so auch weiterschicken.
Ganz wichtig ist auch, dass Sie etwas vom "Drumherum" mitschicken. Fotografieren Sie also auch den Filter, eventuell den Leuchtbalken von innen, das Aquarium gesamt, vielleicht mit etwas Ansicht von der Umgebung, wo es steht, und nicht zuletzt auch ein paar Ausschnittsfotos aus dem Aquarium.

Damit wir einen sch├Ânen Text zu Ihrem Aquarium aufbereiten k├Ânnen, brauchen wir einige Daten. Sie k├Ânnen sich einen "Fragebogen" aus dem Internet herunterladen und mit Ihrer CD mitschicken. Oder Sie schreiben einfach einen entsprechenden kurzen Bericht, in dem Sie in etwa diese Fragen als Anregung annehmen.

Wie lange betreiben Sie dieses Aquarium schon?

Wo steht dieses Aquarium?

Die Aquarienma├če sind...

Gefiltert wird mit...

Geheizt wird mit...

Beleuchtet wird mit...

Teilwasserwechsel werden wie oft und wie stark durchgef├╝hrt?

Gef├╝ttert wird wie oft und was?

Der Bodengrund besteht aus...und ist...cm hoch!

Bepflanzt ist das Aquarium mit...

Eine Kohlendioxidd├╝ngung findet (nicht) statt und zwar mit...

Besetzt ist das Aquarium mit folgenden Fischen...

Im Aquarium traten folgende Probleme auf...

Diese Probleme wurden beseitigt durch...

Was w├╝rden Sie heute bei einer Neueinrichtung anders machen?